Antique Empire Forum
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
THEMA: Re:Rom an Ägypten
 
Falrach hen Angrod

Römer
KRIEGER-RAT
Beiträge: 1048
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Rom an Ägypten      03.12.2018 20:36:14 --- 11 Monate, 3 Wochen her  
Die römische Legion war vor kurzem in Nurra gelandet und weiter nach Süden marschiert.
Überall fanden sich mehr oder weniger deutliche Zeichen der Ägypter, die die Kontrolle über die hiesige Verwaltung hatten.
Doch nach wie vor war es Nuramon hen Angrods feste Überzeugung dass es keine fremden Einflüsse auf dieser Insel geben durfte, es musste ein einheitlicher und kompletter Herrschaftsbereich sein.
Und es sollte unter seiner Herrschaft sein - natürlich in dem Rahmen, den ihm das römische Imperium bot.

Nun waren die Ägypter nicht dafür berühmt, dass sie freiwillig aufgaben, was sie besaßen - aber wer tat das schon?
Kampfhandlungen waren unausweichlich - trotzdem hielt er eine Ankündigung für angemessen.


QUOTE:

An den Pharao und das Volk von Ägypten,
an die Verwaltung der Ägypter in Sardinien

Wir sind gekommen um der Provinz Sardinien ihrem rechtmässigen Platz im Imperium Romanum zu geben.
Eure Verwaltungsstrukturen sind in unseren Augen nicht angemessen und wir werden sie durch die unseren ersetzen.

Es tut mir leid, dass die Inbesitznahme der Region vermutlich bereits abgeschlossen sein wird, wenn der Bote Ägypten erreicht, jedoch hätte auch das nichts am Ergebnis geändert.

Versucht besser nicht erst Vergeltungsmassnahmen zu ergreifen, wir sind darauf vorbereitet.

SPQR
Nuramon hen Angrod
Konsul des Imperium Romanum
Praetor von Sardinien


Gespeichert Gespeichert  
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Der letzte Pharao

Ägypter
KRIEGER-RAT
Beiträge: 3189
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Rom an Ägypten      04.12.2018 08:22:24 --- 11 Monate, 2 Wochen her  
Dass ab und zu Barbaren ihrer Raublust frönten, war ein nicht zu verhinderndes Übel. Aber dass sie gleich ganz Besitz von Ländern Pharaos ergriffen, war ein unerhörter Affront. Der Hafen in Shardana, wie die Ägypter die Insel Sardinien nannten, wäre an sich nicht wichtig gewesen. Weit ab gelegen und strategisch untergeordnet. Aber aus einem anderen Grund war er wichtig gewesen. Er war ein wichtiger Versorgungspunkt für die königlichen Kauffahrer. Wenn Pharao seine Händler nach Iberien sandte, so hatten sie auf halbem Weg die Möglichkeit, ihre Schiffe zu reparieren, frisches Trinkwasser und Vorräte aufzunehmen, kranke Seeleute in Obhut zu lassen und Ersatzmänner zu rekrutieren. Dies hatte sich gerechnet, der Nutzen aus diesem Hafen überstieg die Kosten bei weitem und Pharao war nicht bereit, diese Beleidigung hinzunehmen.

QUOTE:
An den Konsul und Prätor Nuramen hen Angrod,

euer Schreiben ist eine einzige Kette von Beleidigungen. Ich werde das nicht hinnehmen und mit euch die einzige Sprache sprechen, die Barbaren verstehen. Die des Schwertes.

Rahmose,
Herr im Per-ao und über das rote und das weiße Land


Nimm einige Gruppen von Personen, die sich gar nicht von dir oder mir zu unterscheiden scheinen, doch wenn du sie alle zusammen bringst, bekommst du plötzlich einen delirierenden Irren mit Staatsgrenzen und einer Nationalhymne.
Gespeichert Gespeichert  
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema
Powered by FireBoarddie neusten Beiträge direkt auf Deinem Desktop erhalten
(+) Notizen:

Nur fuer Premium-Spieler.


Forum
Hilfe
Impressum
AGB
Partner
Anmeldung: 7168
Aktive:         135
Online:         4
Taverne
Die Antike - ehrgeizige Krieger kämpften Schlachten um die Macht.

Dich erwarten Abenteuer, Ruhm, und Intrigen. Mach mit bei dem Rollenspiel mit der grossen Portion Strategie. 53 Völker auf einer riesigen Antik-Karte.

Antique-Empire bietet Dir die grenzenlosen Möglichkeiten in einer Welt des Kampfes.


facebook Ritterheere  Kostenlose Browsergames Liste